Zurück
Blade Way root and tip yokes being hoisted to the blade.
  • Blade Way root yoke attached to the blade.
  • Blade Way lowering a blade at night.
  • Blade Way installing a blade at Liftra headquarters.
  • Blade Way setup and footprint on-site.
  • Blade Way tip yoke releasing a blade after installation.
  • Dual light-weight crane and hoist blocks.
  • Blade Way root yoke attached to a blade.

LT1100 Blade Way

Kranloser Austausch von Blättern und Blattlagern

Blade Way ist Liftras letzte bahnbrechende Erfindung in ‚kranlose‘ Lösungen. Die Technologie kann einzelne Rotorblätter ohne große Mobilkranen an- und demontieren, womit der Austausch von Blättern und Blattlagern mit höherer Flexibilität und reduzierten Mobilisierungskosten ausgeführt werden kann.

Das System kommt in zwei 40 Fuß Containern, die von zwei normalen Lastwagen transportiert werden können.

Blade Way besteht aus einige Subsystemen:

  • Ein ‚root yoke‘ und ein ‚tip yoke‘, die aus zehn Jahren von Entwickling der Technologien für Rotorblattinstallation gründet sind, z.B. unser Blade Dragon und LT5002 Rotorblatt-Traverse.
  • Ein Hubseilsystem mit zwei Winden in einem Container auf den Boden und zwei Flaschenzüge, die zu den Rotorblättern verbindet sind – vergleichbar mit dem System, das für den Self-Hoisting Crane entwickelt wurde.
  • Ein Light-Weight Crane (Leichtgewichtkran), der in der Gondel montiert wird.
Höhepunkte
  • Mobilkranen überflüssig machen.
  • Mobilisierungskosten reduzieren.
  • Nimmt minimaler Platz auf die Site ein.
  • Für Windkraftanlagen bis zu 170 m
  • Spitzenwind bis zu 12 m/s
  • Kapazität: 14,6 ton



Customers also viewed